Ab 01.01.2019: EPEA GmbH – Part of Drees & Sommer. EPEA Switzerland GmbH bleibt im Besitz der Albin Kälin GmbH.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Um für die Zukunft die Entwicklung von umwelteffektiven Produkten und Prozessen auf der Basis von Cradle to Cradle® noch effektiver voran zu bringen, hat sich Prof. Dr. Michael Braungart entschlossen, die Tätigkeit von EPEA Internationale Umweltforschung GmbH ab dem 01.01.2019 auf ein neues Gemeinschaftsunternehmen von Prof. Dr. Michael Braungart und Drees & Sommer, die EPEA GmbH – Part of Drees & Sommer, zu übertragen. Der Geschäftsbetrieb sowie sämtliche Rechtsverhältnisse werden auf die neue Firma übergehen. EPEA und Drees & Sommer arbeiten seit Jahren in Projekten zusammen.

Die im Jahre 2009 gegründete EPEA Switzerland GmbH verbleibt weiterhin im 100% Besitz der Albin Kälin GmbH. Die wissenschaftlichen Projektleistungen werden ab 1.1.2019 von der EPEA GmbH – Part of Drees & Sommer wahrgenommen. Die bisherige erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen EPEA Switzerland GmbH wird mit der neu gegründeten EPEA GmbH – Part of Drees & Sommer weitergeführt.

Albin Kälin, CEO von EPEA Switzerland beglückwünscht Prof. Dr. Michael Braungart zu diesem Schritt und freut sich auf die neue Partnerschaft mit der EPEA GmbH – Part of Drees & Sommer. Albin Kälin und Michael Braungart verbindet seit über 25 Jahren mit der Entwicklung der Climatex Stoffe, die ersten Cradle to Cradle® Produkte weltweit, eine Freundschaft und geschäftliche Verbundenheit als ehemalige Geschäftsführer der EPEA Int. Umweltforschung und EPEA Nederland.

Als Partner der Industrie in der Rolle als Wissens- und Innovationstreuhänder und akkreditierte Gutachter der Cradle to Cradle Certified™ Zertifizierung konnte EPEA Switzerland in den vergangenen Jahren zahlreiche Durchbrüche von Innovationen und konkrete Lösungen mit der Industrie realisieren und feiern: Auf die weltweiten Probleme von „Mikrofasern”, „Flaschen im Meer”, „toxische und nicht kreislauffähige Verpackungen”, konnten Lösungen gefunden werden, wie biologisch abbaubare Elastomere und Polymere, Reaktivfarbstoffe, Druckfarben für Verpackungen, kreislauffähige Flexible Verpackungen, Getränkeflaschen, Parkettböden, Luxus-, Matratzen-,  Workwear- und Outdoor Textilien.

Firmen und Marken zählen dazu wie: Archroma, Asahi Kasei, Bauwerk Parkett, Bayonix, Calida, Clariant, Climatex, Dystar, (Frosch) Werner&Mertz + Erdal, Giroflex, Lauffenmühle, Pfister, Röwa, Siegwerk, tana Chemie, Tanatex Chemicals, Textilcolor, Trigema, USM, Vögeli, Windmöller, Wolford.

 

Mehr Information dazu erhalten Sie hier.